fbpx

Mit einem guten Buch gibt es kein schlechtes Wetter.

Urlaubszeit.

Für die, die es lieben zu lesen und Spannung pur erleben möchten, darf ich voller Vorfreude das neue Buch eines lieben Freundes empfehlen:

Tod am Taj Mahal.

Tod am Taj Mahal (spielt in Indien) ist der dritte Band nach den beiden Vorgänger-Romanen

Mit dem Wasser kommt der Tod

Das Jahr des Hahns

… die in China bzw. Deutschland spielen… und ich kann sie – ich bin grundsätzlich keine Krimi-Liebhaberin… nur wärmstens empfehlen!

Hervorragend recherchierte Tatsachen, gemischt mit eigenen Erfahrungen und ein wenig Autorenfreiheit sowie einer Prise Humor, verbinden seine Romane zu Büchern, die man nicht mehr aus der Hand legen mag (ich konnte nicht aufhören und habe sie in einem Rutsch durchgelesen!).

Fazit: Empfehlenswert!