fbpx

Das Paradies.

So nah. Doch fern.

Jeder Mensch auf der Suche danach… nach was eigentlich…? Dem vollkommenen Glück. Glück-Seligkeit. Sonnenuntergänge wie dieser. Zu zwein. Noch besser als allein.
Und dann ist alles gut…

Ist es…?

Das Paradies zu finden, ist einfacher, wenn man „im Paradies“ sitzt, so wie ich gerade auf Bali. Dem Trubel des „Stillen Festes“, welches dem Konsum gewichen ist, entflohen.

Ja, Bali ist mein Paradies. Es ist meine Temperatur, mein gesättigtes Grün, „easy-going Attitude“ und die Freundlichkeit der Menschen – die Achtsamkeit im täglichen Leben.

Ist das das Paradies?

Für viele Menschen hier ist Europa das Paradies… oftmals noch nie in Europa gewesen, aber allein die Vorstellung davon, zusammen mit dem Bild der „reichen Touristen“ auf Bali, reicht, um in Europa das Paradies zu sehen.

Und so… schielt jeder von uns auf die „andere Seite des grünen Grases…“

… dorthin, wo vermeintlich das Paradies zu finden ist. Und natürlich, auf beiden Seiten, hat das Paradies auch Schattenseiten, die normalerweise ausgeblendet werden. Zum Beispiel die immense Umweltverschmutzung durch Plastik… oft der Dreck aus Europa, welcher hier landet… oder die Zunahme des Massentourismus mit tiefgreifenden Folgen für die Natur… dort, wo Villen und einzelne Häuser im Dschungel kaum zu finden waren, stehen nun Hotelkomplexe mit mehreren hunderten Zimmern…

Nein. Das ist nicht das Paradies. Weder dort, noch hier.

Die Wahrheit ist: das Paradies kann überall sein, wo Du bist. Natürlich mit entsprechenden Vorlieben… Ich z.B. mag es einfach warm und subtropisch…

Das Paradies… es ist in Dir.

Wenn Du es willst. Eine Frage der Reflexion und Achtsamkeit. Und Deiner Dankbarkeit. Fühlst Du Dich wohl mit Dir selbst? Ja? Liebst Du Dein Leben? Tust Du das, was Du liebst? Bist Du mit den Menschen zusammen, die Du von ganzem Herzen liebst und die Dir wichtig sind? Bist Du im Paar-adies…? 🙂

Ist Dein Leben so, wie Du es Dir von ganzem Herzen wünschst? Wundervoll!

Das Paradies. Dein Paradies. All diese Fragen reflektieren Dein Leben. Und hier kannst Du schauen, ob es einen Punkt gibt (oder mehrere), an denen Du noch arbeiten darfst.

Love it – Leave it – Change it.

Diese 3 Handlungsalternativen begleiten Dich. In all Deinen Lebensthematiken.

Du liebst es? Wunderbar! Du magst es nicht und hast auch keinen Einfluß darauf? Dann gehe. Du magst es nicht, aber hast Einfluß darauf – Dann ändere es.

Das klingt leicht, nicht wahr? Das ist es auch. Und auch nicht. Änderungen sind immer ein Weg. Ein Prozeß. Gehen nicht von heute auf morgen. Wenn Du Dein Paradies kreieren willst – dann geh los. Schritt für Schritt.

Photo I Text I Kreation: Christine Rudolph

#wildheartfreesoul #loveyourlife #change #processofchange #paradies #innerwork #lifedesign #energeticlifecoaching #coaching